865 Kilo Kokain sichergestellt

Kiefersfelden/München – Es ist der größte Ermittlungserfolg in der Geschichte des Bayerischen Landeskriminalamtes: (LKA) Spezialisten von Polizei und Zoll konnten in den vergangenen Monaten 865 Kilogramm Kokain sicherstellen. Geschmuggelt wurden die Drogen in Bananenkisten. Zwölf Albaner wurden fest

Artikel 1 von 1
Dienstag, 11. Dezember 2018
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.