Familientragödie: Drei Tote

Mutmaßliche Täterin (36) nimmt sich nach Bluttat das Leben

Vogtareuth – Eine Familientragödie ereignete sich am Freitag in den frühen Morgenstunden in Vogtareuth: Vieles deutet derzeit darauf hin, dass Ramona F., eine 36-jährige Bundespolizistin, ihre zehn und zwölf Jahre alten Töchter erschoss und sich anschließend das Leben nahm.

Um 4.40 Uhr ging der Not

Artikel 1 von 180
Mittwoch, 29. Juni 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.