Ausschuss für Stadtentwicklung, Gesamtverkehrsplanung und Umwelt

Carsharing-Projekt für Bad Aibling?

Vereine und andere Gruppen von Bürgern in Bad Aibling könnten möglicherweise bald von einem sogenannten Carsharing-Projekt profitieren. Bürgermeister Felix Schwaller stellte ein entsprechendes Modell in einer Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung, Gesamtverkehrsplanung und Umwelt vor.

Von Eva LAgler

Bad Aibling – Eine Firma aus Deggendorf war mit dem Carsharing-Vorschlag an die Stadt herangetreten. Sie würde beispielsweise für Vereinsfahrten, Altennachmittage und Ähnliches ein Fahrzeug mit neun Sitzen bereitstellen. „Die Stadt müsste hierfür lediglich einen Stellplatz zur Verfügung stellen“, er

Artikel 1 von 206
Donnerstag, 21. Oktober 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.