Heuer kein Jubiläum und Armbrustschießen: Absage an 17 Kompanien

Alles war schon vorbereitet, Mietkosten schon bezahlt – Gebirgsschützen reagieren auf Absage des Patronatstages

Bad Aibling – Die Gebirgsschützenkompanie Aibling hat ihr für den Zeitraum vom 15. bis 17. Mai geplantes Festwochenende zum 40.Wiedergründungsjubiläum in Verbindung mit dem traditionellen Armbrustschießen abgesagt. Kein leichter Schritt, waren doch bereits die 17 Kompanien des Bataillons Inn-Chiemga

Artikel 1 von 142
Donnerstag, 5. August 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.