5G: Was kommt auf Bad Feilnbach zu?

Frank-Peter Käßler, Kommunalbeauftragter der Telekom,  war dem Gemeinderat im Saal des Gasthauses Weingast per Video zugeschaltet und beantwortete die zahlreichen Fragen. Foto  Kriechbaumer

Frank-Peter Käßler, Kommunalbeauftragter der Telekom, war dem Gemeinderat im Saal des Gasthauses Weingast per Video zugeschaltet und beantwortete die zahlreichen Fragen. Foto Kriechbaumer

Gemeinderat Informations- und Fragerunde mit Vertreter der Telekom

Von Konrad Kriechbaumer

Bad Feilnbach – Informationen zum aktuellen Aus- und Umbau des Mobilfunknetzes auf 5G-Standard hatte der Bad Feilnbacher Gemeinderat im Herbst gefordert. Nun stand Frank-Peter Käßler von der Deutschen Telekom dem Gremium per Videochat Rede und Antwort. Am 9. April 2021 soll eine Bürgerversammlung zu

Artikel 1 von 189
Donnerstag, 28. Oktober 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.