In Bruckmühl wird geräumt

Jede Menge Styropor-Verpackungsteile brachte Fitness-Studio-Betreiber Christian Zingerle zum Wertstoffhof.

Jede Menge Styropor-Verpackungsteile brachte Fitness-Studio-Betreiber Christian Zingerle zum Wertstoffhof.

Von Aluminium bis Styropor: Viel Betrieb auf dem Wertstoffhof der Marktgemeinde

Von Johann Baumann

Vor der Wertstoffhof-Schranke stauen sich die Autos. In Bruckmühl wird entrümpelt.

Bruckmühl – Die Corona-Pandemie wirkt sich auch auf die Wertstoffhöfe aus. „Viele Leute sind in diesen Zeiten daheim, räumen aus, und das macht sich bei uns natürlich bemerkbar“, erklärt Hans Haager vom Bruckmühler Wer

Donnerstag, 5. August 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.