„Ich krieg‘ die Krise“

Über die bis zu knapp drei Meter hohe Mauer inklusive Glasgeländer ärgerten sich die Mitglieder des Bauausschusses und forderten den Rückbau. Foto Hadersbeck

Über die bis zu knapp drei Meter hohe Mauer inklusive Glasgeländer ärgerten sich die Mitglieder des Bauausschusses und forderten den Rückbau. Foto Hadersbeck

Mauer erhitzt die Gemüter des Ausschusses

Bad Aibling – Über eine Mauer am Spazierweg Martin-Luther-Hain wurde jetzt ordentlich diskutiert: Denn dieses als „Winkelstützmauer“ deklarierte Bauwerk ist den Mitgliedern des Bauausschusses ein Dorn im Auge. Sogenannte Stützmauern kommen zum Einsatz, wenn das Gelände beispielsweise abschüssig ist

Dienstag, 28. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.