Bruckmühler Handballer mit neuem Kapitän an der Spitze

Die neue Vorstandschaft um Moritz Mahr (von links hinten) mit Rasso Steffl, Christoph Konieczny, Markus Feldhaus, Claudia Miksch und Markus Reindl sowie (vorne von links) Melanie Holy, Tanja Mertes, Thomas Ultsch, Eva Brenner und Susi Gschwendtner.Foto  Neuwirth

Die neue Vorstandschaft um Moritz Mahr (von links hinten) mit Rasso Steffl, Christoph Konieczny, Markus Feldhaus, Claudia Miksch und Markus Reindl sowie (vorne von links) Melanie Holy, Tanja Mertes, Thomas Ultsch, Eva Brenner und Susi Gschwendtner.Foto Neuwirth

Moritz Mahr übernimmt das Sparten-Ruder von Thomas Symanski – Keine weibliche Nachwuchsmannschaft auf ihrem Tableau

Bruckmühl (tn) – Moritz Mahr ist der neue Kapitän auf der Kommandobrücke der Handballer des SV Bruckmühl (SVB), nachdem der bisherige Sparten-Chef Thomas Symanski auf eigenen Wunsch nicht mehr für eine weitere Amtsperiode zur Verfügung stand. Dies ist das herausragende Ergebnis der Jahreshauptversam

Artikel 1 von 194
Montag, 20. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.