Bürgerversammlung

Schulden thematisiert und erläutert

Bruckmühl – Alfred Komac hinterfragte bei der Bruckmühler Bürgerversammlung den Verschuldungsstand der Gemeinde: „Zum Stand 31. Dezember hatten wir Schulden in Höhe von 5,8 Millionen Euro. Laut Finanzplanung werden das bis 2024 etwa 19 Millionen Euro. Wie kommen wir von diesem Stand wieder runter?“

Mittwoch, 27. Oktober 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.