„Gute Reise auf eigenen Wegen“

Zahlreiche Ehrungen wurden zusätzlich zum Abiturzeugnis verliehen: (von links) Dr. Theresia Bauer vom Verein der Freunde und Förderer am Gymnasium Raubling, Florian Biller (Sozialpreis), Leon Wudy (Sozialpreis), Benedek Lerch (Sozialpreis), Lisa Knoff (1,0-Abitur), Helga Schachtner vom Elternbeirat, Lucia Schönleber (1,0-Abitur) und Zacharias Schick (1,0-Abitur), Felix Herold, Jakob Spöck, Marinus Airainer, Oberstudienrat und Direktor am Gymnasium Raubling, Dr. Armin Stadler. Foto Sönmez

Zahlreiche Ehrungen wurden zusätzlich zum Abiturzeugnis verliehen: (von links) Dr. Theresia Bauer vom Verein der Freunde und Förderer am Gymnasium Raubling, Florian Biller (Sozialpreis), Leon Wudy (Sozialpreis), Benedek Lerch (Sozialpreis), Lisa Knoff (1,0-Abitur), Helga Schachtner vom Elternbeirat, Lucia Schönleber (1,0-Abitur) und Zacharias Schick (1,0-Abitur), Felix Herold, Jakob Spöck, Marinus Airainer, Oberstudienrat und Direktor am Gymnasium Raubling, Dr. Armin Stadler. Foto Sönmez

Raublinger Gymnasium feiert drei Schüler mit 1,0-Durchschnitt

von Karin Sönmez

Raubling – 93 stolze Abiturienten und Abiturientinnen hatten sich in der großen Aula des Gymnasiums Raubling versammelt, um gemeinsam mit Eltern, Lehrern und Raublings Bürgermeister Olaf Kalsperger, der stellvertretend für die anderen Bürgermeister des Inntals gekommen war, die feierliche Übergabe d

Artikel 1 von 173
Donnerstag, 11. August 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.