Aggression macht Ersthelfer fassungslos

Jetzt muss es schnell gehen: Eine Bürgerin zeigt dem Mitarbeiter der First Responder den Weg zum Einsatzort. Foto Neuwirth

Jetzt muss es schnell gehen: Eine Bürgerin zeigt dem Mitarbeiter der First Responder den Weg zum Einsatzort. Foto Neuwirth

Dass der Einsatz der First Responder Bruckmühl viele Leben rettet, zeigte der Einsatzleiter anhand der Einsatzstatistik bei der Versammlung des Fördervereins. Doch Gewalt gegen die Helfer – wie jüngst erlebt – macht die Einsatzkräfte fassungslos.

von Torsten Neuwirth

Bruckmühl – Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Bruckmühler First-Responder-Fördervereins präsentierte FR-Einsatzleiter Florian Kusterer mit einer Beamer-Präsentation eine beeindruckende Jahresstatistik aus der Zeit vor der Corona-Pandemie.

8606 Stunden
im Ehrenamt

Zwischen 1. Januar 2018 bis

Artikel 1 von 197
Samstag, 3. Dezember 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.