Diskussion um Kita-Gebühren in Bayern

Ausbau statt Kostenfreiheit

von Kathrin Zeilmann

München – Eine Abschaffung der Kita-Gebühren ist in Bayern laut Familienministerin Emilia Müller (CSU) kein Thema. Diese Frage stelle sich im Freistaat nicht, sagte sie. „Eltern wollen in erster Linie Qualität und Zuverlässigkeit. Sie teilen mit den Trägern der Einrichtungen de

Montag, 24. Januar 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.