Personalmangel in den Rathäusern

Wenn das Bauamt stillsteht

von Josef Ametsbichler

München – Als das Fahrenzhauser Bauamt endlich wieder einen Chef gefunden hatte, hielt der es nicht lange auf seinem Posten aus. Denn dort war er fast ein Einzelkämpfer – es fehlten die Mitarbeiter. Die Folge: „Das Bauamt war fast ein Jahr lang nahe am Totalausfall“, erzählt

Artikel 34 von 205
Dienstag, 9. August 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.