Immer mehr falsche Polizisten

Kempten – Der starke Anstieg der Zahl von „falschen Bediensteten“ bereitet der Polizei große Sorgen. In den ersten vier Monaten des Jahres 2018 wurden etwa in Schwaben bereits 322 Fälle angezeigt – eine Steigerung um 200 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, teilte das Polizeipräsidium Schwabe

Artikel 34 von 214
Freitag, 20. Mai 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.