Kurt Eisner

Kurt Eisner war vor 1914 Redakteur das SPD-Parteiorgans „Vorwärts“. Im Ersten Weltkrieg sagte der Pazifist sich von der SPD los, nachdem die Partei im Reichstag Kriegskredite bewilligt hatte. 1917 zählte Eisner zu den Gründern der USPD. In der Nacht zum 8. November 1918 rief er die Republik Bayern a

Dienstag, 18. Januar 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.