Kontrollen am Brenner

Immer weniger Flüchtlinge auf Güterzügen

München/Brenner – Sie verstecken sich in aufgeschlitzten Lkw-Planen oder unter dem Aufleger: Flüchtlinge, die die lebensgefährliche Reise auf dem Güterverkehr von Italien nach Deutschland über den Brenner wagen. Die meisten von ihnen schaffen es nicht bis nach Deutschland.

Das liegt an den trinatio

Artikel 35 von 187
Montag, 17. Januar 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.