Gesundheitsversorgung

Kliniken und Ärzte sollen zusammenrücken

von Sebastian Horsch

München – Es heißt, Gesundheitspolitik werde vor allem von Berlin aus gemacht. Doch auch die Landtagswahl stellt wichtige Stellschrauben für die kommenden fünf Jahre, glaubt Claudia Wöhler, Bayern-Chefin der Barmer. Auf zahlreiche Versorgungsbereiche hätten die Länder großen Ei

Artikel 31 von 189
Donnerstag, 30. Juni 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.