Prozess

Syrer gesteht Mord an Frau – und beschuldigt sie

Von Ulf Vogler

Memmingen – Ein Jahr lang hat der Ehemann das Verbrechen an seiner Frau bestritten, in dem Prozess hat er es nun völlig überraschend eingeräumt. Doch bei seinem Geständnis gestern vor dem Landgericht in Memmingen machte der 51-Jährige die getötete Frau quasi auch zur Täterin. Nach de

Donnerstag, 19. Mai 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.