Der Fliegerheld von Niederbayern

BAYERN & SEINE GESCHICHTEN Max von Müller war ein „Star des Krieges“ – jedes Kind kannte seinen Namen

Während des Ersten Weltkrieges galten viele „fliegende Männer“ in ihren „tollkühnen Kisten“ als Helden. Dabei konnte die Verehrung durch die Bevölkerung nicht selten Züge annehmen, die sich mit heutigen Film- und Musikstars vergleichen lässt. Einer dieser „Stars des Krieges“ war der Niederbayer Max

Dienstag, 11. Dezember 2018
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.