Anfangsverdacht nach Google-Recherche

Ausgerechnet der Schatzmeister der eigenen Partei brachte den Fall Wolbergs ins Rollen – mit einer dienstlichen Mitteilung an den Vorgesetzten. Der Landesschatzmeister der SPD, Thomas Goger, sagt vor Gericht: Er würde wieder so handeln.

VON STEFAN AIGNER

Regensburg – Der Zeuge und der Angeklagte sind keine Freunde. In einem Brandbrief, den Joachim Wolbergs Anfang Mai an die Regensburger Parteispitze geschrieben hat, fällt das Urteil über Thomas Goger nicht gerade freundlich aus. Dieser sei „ein SPDler“, der „ohne mit Beteiligten z

Artikel 36 von 216
Dienstag, 5. Juli 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.