Busunfall: Ursache noch unklar

Schwer verletzte Fahrer sollen baldmöglichst befragt werden

Ammerndorf – Nach dem Busunfall mit Dutzenden Verletzten in Mittelfranken (wir berichteten) ermittelt die Polizei mit Hochdruck zur Ursache. Eine wichtige Rolle spielten dabei die beiden schwer verletzten Fahrer, sagte Sprecher Bert Rauenbusch am Freitag. Sie sollten befragt werden, sobald es ihre G

Samstag, 2. Juli 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.