Unfalltragödie kostet zwei Menschenleben

Ein Bild des Schreckens bietet sich den Rettungskräften in der Nacht zum Samstag: Bei Garching (Kreis München) verlieren zwei Menschen bei einem Frontalzusammenstoß das Leben. Zeugen müssen vom Kriseninterventionsteam betreut werden.

Garching/Benediktbeuern – Der Zusammenstoß auf der Bundesstraße B 471 war so heftig, dass aus einem der beteiligten Fahrzeuge der Motorblock herausgerissen und auf die Fahrbahn geschleudert wird. In der Nacht zum Samstag waren bei Garching (Kreis München) zwei sich entgegenkommende Fahrzeuge mit seh

Artikel 38 von 189
Mittwoch, 6. Juli 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.