Rotes Kreuz: Bildung von Rettungsgassen klappt selten

München – Bei Stau bilden Fahrer laut einer Umfrage des Deutschen Roten Kreuzes selten reibungslos eine Rettungsgasse. Nur in knapp 16 Prozent von 96 betrachteten Fällen hätten die Menschen spontan Platz gemacht. In mehr als einem Drittel der Einsätze machten Fahrer den Weg für die Rettungskräfte nu

Samstag, 22. Januar 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.