Mehr Berlin-Züge: Flughafen bleibt gelassen

In schwieriger Zeit legt die Bahn eine glänzende Bilanz für ihre Paradestrecke München-Berlin vor. Allerdings: Der Flugverkehr Richtung Hauptstadt hat offenbar nicht nennenswert abgenommen.

VON DIRK WALTER

München – Als die Bahn am 10. Dezember 2017 ihre Paradestrecke München-Berlin eröffnete, kam Jubel von unerwarteter Seite: Gegner der dritten Startbahn am Flughafen demonstrierten am Hauptbahnhof für eine Verlagerung des innerdeutschen Reiseverkehrs. Motto: „Zug statt Flug. Danke DB

Artikel 38 von 269
Mittwoch, 26. Januar 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.