Parade der bayerischen Königinnen

Von A wie Apfelkönigin bis W wie Weinkönigin: Beim Empfang der bayerischen Königinnen und Prinzessinnen im Landtag gaben sich rund 50 Repräsentantinnen die Ehre. Und das, trotz ihrer vollen Terminkalender.

VON CORINNA KATTENBECK

München – Anmutig schreiten sie zwischen monumentalen Kaulbach-Gemälden durch den Senatssaal des Maximilianeums in München: Prinzessinnen mit funkelnden Diademen, Königinnen in feinstem Trachtengewand, auch die Oberpfälzer Teichnixe mit üppiger Schärpe mischt sich ins Getümme

Artikel 35 von 197
Montag, 17. Januar 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.