Fall Peggy: Ermittlungen gegen die Soko

Rechtsanwälte von Ulvi K. klagen wegen Veröffentlichung einer alten Tonaufnahme

Bayreuth – Im Fall der ermordeten Peggy wird erneut über Ermittlungsfehler diskutiert. Die Würzburger Staatsanwaltschaft hat ein Ermittlungsverfahren gegen die Mitglieder der Soko und einen Bayreuther Staatsanwalt eingeleitet. Sie werden verdächtigt, die Vertraulichkeit des Wortes und das Dienstgehe

Samstag, 2. Juli 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.