Landeskriminalamt warnt vor Fake-Mails

Trojaner infiziert PC

München – Bei polizeilichen Vorladungen, die per Mail versandt werden, ist eine gesunde Portion Misstrauen mehr als angebracht. Das zeigen zahlreiche gefälschte E-Mails, die derzeit das Bayerische Landeskriminalamt (BLKA) beschäftigen. In den vergangenen beiden Wochen seien in Bayern eine Vielzahl s

Mittwoch, 29. Juni 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.