Salmonellen in Eiern: „Hühnerbaron“ muss vor Gericht

Regensburg – Fünf Jahre nach dem Salmonellen-Skandal um die niederbayerische Firma Bayern-Ei kommt es zum Prozess. Das Landgericht Regensburg hat die Anklage der Staatsanwaltschaft gegen den früheren Geschäftsführer zugelassen, wie ein Sprecher mitteilte. Dem öfter auch als „Hühnerbaron“ bezeichnete

Mittwoch, 26. Januar 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.