IN KÜRZE

70-Jähriger stirbt beim Wandern

Ein 70-jähriger Mann ist am Sonntag beim Wandern im Ostallgäu ums Leben gekommen. Der Mann war laut Polizei auf dem Weg von der Wallfahrtskirche Maria Trost nach Nesselwang plötzlich zusammengebrochen und mit dem Kopf auf einen Baumstumpf aufgeschlagen. Obwohl seine Begleiter sofort Erste Hilfe gele

Dienstag, 5. Juli 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.