Die Hand, die mitdenkt

Der junge Landwirt Wolfgang Bauer aus Dorfen ist vor knapp vier Jahren mit der rechten Hand in einen Häcksler geraten. Knochen, Sehnen und Muskeln waren komplett zerstört. Als erster Patient in Deutschland erhielt Bauer eine neuartige Prothese. Sie erkennt automatisch, welche Handgriffe er machen möchte.

VON MAX WOCHINGER

Dorfen – Es war nur ein Moment der Unachtsamkeit. Nur ein kleiner Augenblick im Herbst 2015. Der damals 20-jährige Wolfgang Bauer häckselt auf dem elterlichen Bauernhof in Dorfen (Kreis Erding) Mais für eine Futtersilage. Die Trommel des Grashäckslers ist verstopft. Bauer macht si

Freitag, 19. August 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.