Der König der Autodiebe

Harry König wurde bekannt als König der Autodiebe. Schon mit 26 war er Händler Hunderter gestohlener Luxuswagen. 1979 wurde sein Leben verfilmt. 38 Millionen Zuschauer sahen sich „Car Napping, bestellt – geklaut – geliefert“ an. An diesem Samstag wird der Film im Autokino Aschheim gezeigt.

VON ULRIKE SCHMIDT

Aschheim – „Ein königliches Hallo“, tönt es aus dem Telefon – tief und rau. Das königliche Hallo – es klingt nach einem langen, intensiven Leben, nach vielen Drinks, auch Rauch, das Lachen rasselt vom tiefsten Grund der Bronchien. In der Leitung: Harry König. Ehemals König der Au

Montag, 24. Januar 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.