Freie Wähler kämpfen gegen Beton-Obergrenze

München – Bayern steht vor einem erneuten Kampf um ein „grünes“ Thema. Die Staatsregierung will heute ihr Konzept gegen den Flächenfraß umreißen und bleibt bei einer freiwilligen Zielgröße von fünf Hektar am Tag. Die Grünen wollen das als fixe Obergrenze einziehen und planen bereits ein weiteres Vol

Mittwoch, 6. Juli 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.