Attacke mit Hammer

55-Jähriger in Untersuchungshaft

Fürstenfeldbruck – Mit einem Hammer soll ein Mann in Fürstenfeldbruck drei Menschen angegriffen haben. Ein 19-Jähriger erlitt in der Nacht auf Samstag eine Schädelprellung und eine Platzwunde, wie die Polizei gestern mitteilte. Ein weiterer Mensch sei leicht verletzt worden. Ein Richter erließ gegen

Montag, 17. Januar 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.