DAS PORTRAIT

Der Möwen-Forscher

Alle reden über das Artensterben. Doch wer stellt überhaupt fest, dass Tiere und Pflanzen vom Aussterben bedroht sind? Das sind: die bayerischen Artenkenner. Heute: Philipp Herrmann und die Lachmöwe.

Das Leben als Artenkenner ist wunderbar; wenn man etwa stundenlang einsam durch den Wald wandert und dann endlich eine seltene Tierart findet. Es ist aber auch: anstrengend. Das weiß Philipp Herrmann. Der Vogelexperte aus Landshut plädiert deshalb für einen einfachen Zugang zur Natur und den Arten.

Dienstag, 25. Januar 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.