Flächenfraß-Volksbegehren erst 2020

München – Die Grünen wappnen sich für ein neues Volksbegehren, wollen es aber erst im nächsten Jahr nach der Kommunalwahl durchsetzen. Zunächst werde die Partei die neuen Flächenverbrauchszahlen für das Jahr 2018 abwarten, sagte Grünen-Fraktionschef Ludwig Hartmann unserer Zeitung. Die Zahlen des st

Montag, 27. Juni 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.