Bayerns Barriere-Bahnhöfe

An etlichen Bahnhöfen in Bayern sind die Aufzüge defekt. Aktuell gab es einen Vorfall in Weilheim. Dort steckte eine Mutter mit ihrem kleinen Sohn anderthalb Stunden fest. Nicht nur die vielen Barrieren sind das Problem, findet der Behindertenbeauftragte Holger Kiesel. Sondern auch das fehlende Bewusstsein dafür.

VON KATRIN WOITSCH UND FRANZISKA FLORIAN

Weilheim/München – Im Nachhinein ist Barbara Seiler froh, dass sie ihren kleinen Sohn Max vergangenen Freitag so warm angezogen hat. Die 36-jährige Münchnerin ist mit ihm nach Weilheim gefahren, um dort ihre Eltern zu besuchen. Doch dann blieben die beiden i

Montag, 27. Juni 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.