Der große Karwendel-Entdecker

Der 11. Dezember ist der „Internationale Tag der Berge“. Mit unserem großartigen Karwendelgebirge untrennbar verbunden ist der Name eines Mannes, der dort vor bald 150 Jahren alle wichtigen Gipfel bestiegen hat, viele davon als erster Mensch überhaupt: Hermann von Barth von Schloss Eurasburg.

VON RAINER BANNIER

Eurasburg/Hinterriß – Viele ambitionierte Bergsteiger kennen Hermann von Barth vielleicht durch seinen Alpinklassiker „Aus den Nördlichen Kalkalpen“. In der Pionierzeit des Bergsteigens war er der bekannteste Alpinist aus dem deutschsprachigen Raum. Nach ihm ist auch der „Hermann

Samstag, 25. Juni 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.