Zu Weihnachten vierfaches Babyglück

Gleich vier Babys hat eine Mama in Regensburg in der Klinik St. Hedwig bekommen. Die Frühchen mussten wochenlang intensiv medizinisch betreut werden. Rechtzeitig zum Weihnachtsfest dürfen sie jetzt nach Hause.

VON JOHANNES WELTE

Regensburg – Finja, Hanna, Ina und Noah kamen in der 31. Schwangerschaftswoche auf die Welt, das ist ein früher Termin. Für Vierlinge ist der frühe Termin normal, für die Klinik war diese Geburt das allerdings nicht. „Es war eine große Freude“, sagt die Chefärztin der Klinik für

Dienstag, 25. Januar 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.