Flüchtlinge aus Kühllaster befreit

Passau – Die Bundespolizei hat am Samstag eine lebensbedrohliche Schleusung von elf Afghanen verhindert. Polizisten befreiten die Flüchtlinge an einer Raststätte bei Passau aus einem Kühllaster. Die Afghanen im Alter von 14 bis 31 Jahren waren den Erkenntnissen nach in Serbien in den mit Früchten be

Freitag, 1. Juli 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.