Polizei stoppt Randalierer mit Schuss in den Fuß

Geretsried – Mit einem Schuss in den Fuß endete am Samstagabend ein dramatischer Einsatz in Geretsried (Kreis Bad Tölz-Wolfratshausen). Ein junger Mann hatte erst mit einem Messer randaliert und dann seine eigene Wohnung in Brand gesteckt. Damit die Feuerwehr löschen und die übrigen Bewohner des Hau

Samstag, 2. Juli 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.