Strengere Bootsfahrregeln an der Isar

Promillegrenze, keine Glasflaschen, Musikverbot: Nach dem Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen erlässt auch der Landkreis München strengere Regeln für Schlauchbootfahrer auf der Isar. Und die gelten schon ab sofort.

VON DOMINIK GÖTTLER

München – Neun Monate haben die Mitarbeiter des Münchner Landratsamtes die Entwicklung im Nachbarlandkreis Bad Tölz-Wolfratshausen beobachtet. Nun zieht der Kreis München nach. Ab morgen gelten auch für den Isarabschnitt von Schäftlarn bis Pullach strengere Regeln für Bootsfahre

Artikel 32 von 232
Dienstag, 18. Januar 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.