Medikament gegen Corona eingetroffen

Klinikum in Weilheim erhält Sondergenehmigung für Virustatikum

Weilheim – Im Klinikum Weilheim könnte bald der erste Corona-Patient mit einem antiviralen Medikament behandelt werden, das eigentlich gegen Ebola entwickelt worden ist. Es handelt sich um das Virustatikum Remdesivier, das in Deutschland noch nicht zugelassen ist. In den USA wird es bereits gegen Eb

Donnerstag, 21. Oktober 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.