Maikäfer-Saison beginnt schon im April

In Bayern gibt es wieder mehr Maikäfer. Und dieses Jahr werden sie vermutlich schon im April durch die Luft fliegen. Die gute Nachricht: Als Schädling treten die Käfer in Bayern kaum noch in Erscheinung.

VON PHILIPP DEMLING

München – Der Maikäfer könnte heuer zum Aprilkäfer werden: Wegen der warmen Temperaturen erwartet Klaus Mandery, Käfer- und Insektenexperte beim Bund Naturschutz in Bayern, dass sich die Insekten nicht erst im Mai, sondern schon in der zweiten Aprilhälfte aus dem Erdboden graben

Samstag, 16. Oktober 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.