Jugendherbergen in Existenznot

Es ist ein besonderer Geburtstag: Seit 111 Jahren gibt es in Deutschland die Jugendherbergsidee. Doch ausgerechnet im Jubiläumsjahr stehen die Jugendherbergen vor nie dagewesenen Herausforderungen – im schlimmsten Falle droht die Insolvenz.

VON CLAUDIA SCHURI

München/Bayrischzell – Die 106 Betten sind leer, wo normalerweise Kinder und Jugendliche spielen, lachen und ratschen, ist es still geworden. „Es ist nicht schön, in das Haus zu kommen, wenn gähnende Leere herrscht“, sagt Angie Sebrich. Seit 20 Jahren sind sie und ihr Mann Mike H

Dienstag, 27. Juli 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.