US-Fallschirmspringer verletzt

Militärübung ging schief – Soldaten blieben in Bäumen hängen

Grafenwöhr – Bei einer Fallschirmübung auf einem US-Truppenübungsplatz in der Oberpfalz sind sechs US-Soldaten und zwei Feuerwehrleute verletzt worden. Die Soldaten seien mit ihren Fallschirmen in Bäumen gelandet, teilte ein Sprecher des Truppenübungsplatzes mit. Am frühen Abend waren etwa 200 Mitgl

Artikel 29 von 154
Samstag, 22. Januar 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.