Gastronom macht Rückzieher

Gmunder Bistro öffnet doch nicht – wegen Beifall von rechts

Gmund am Tegernsee – Eigentlich wollte der Gastronom Hans Becker sein Bistro in Gmund am Tegernsee aus Protest gegen den Corona-Lockdown am Montag öffnen – um ein Zeichen gegen die aus seiner Sicht unverhältnismäßigen Beschränkungen durch die Politik zu setzen. Doch nun verzichtet er darauf. Die rec

Mittwoch, 22. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.