Marx spricht mit Missbrauchs-Opfern

Der Münchner Kardinal Reinhard Marx wird am Samstag mit Vertretern der Pfarrgemeinde in Garching an der Alz über die Aufarbeitung der Missbrauchstaten des früheren Priesters Peter H. reden. Der Fall hatte 2010 weltweit für Schlagzeilen gesorgt. Der mutmaßliche Täter wechselte 1980 vom Bistum Essen n

Mittwoch, 28. Juli 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.