Ein Neffe von Frau Dr. Raspelzahn hatte uns schon vor Längerem zu einer Floßfahrt eingeladen. Dieser Biber, Sepp, war ein erfahrener Flößer und kannte sich mit fließenden Gewässern bestens aus. An einem sonnigen Morgen ging es los, oben in den Bergen. Sepp half Agnes, Klara, seiner Tante und mir mit

Samstag, 16. Oktober 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.