Eine Schwebebahn für Taufkirchen

VON DORIS RICHTER

Taufkirchen/München – Noch zieht die Ottobahn ganz kleine Kreise – in ihrem Sendlinger Büro hat die Firma ein Testoval aufgebaut mit Prototypen der Kabinen. Doch bald will die Ottobahn GmbH Verkehrsprobleme auf der ganzen Welt lösen. Starten will sie mit dem Bau einer Teststrecke

Dienstag, 27. Juli 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.