Ausbau der Warnsysteme geprüft

München – Als Konsequenz aus der jüngsten Hochwasserkatastrophe will die Regierungskoalition einen Ausbau der Warnsysteme in Bayern prüfen. Man wolle prüfen, ob ein „Warn-Mix“ aus Sirenen, Warn-Apps und zusätzlichen Push-SMS sinnvoll sei, sagte der CSU-Abgeordnete Marcel Huber. SPD-Fraktionschef Flo

Samstag, 31. Juli 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.